Hier finden Sie uns

St.Josef Schützenbruderschaft Koslar 1463 e.v
Lobsgasse. 23
52428 Jülich / Koslar

Kontakt

Trainingszeiten Montags 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Bei Interesse am Schießsport,

können Sie an einem Probetraining

Montags 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

teilnehmen.

 

Schützenfest und Tag der Schützen St. Josef Koslar 2022

Am Wochenende 27. / 28.08.22 fand das Schützenfest und der Tag der Schützen bei den St. Josef-Schützen Koslar statt.

Der Schützenkönig Walter Wittig mit seiner Königin Fee luden am Samstag zum gemütlichen Beisammensein ins Schützenheim ein. Nach einem kurzen Umzug mit dem Trommlerchor "Einigkeit Düren" und Kranzniederlegung am Denkmal trafen sich die Schützen und die Besucher und erlebten einen schönen Abend mit kühlen Getränken und interessanten Gesprächen.

 

Am Sonntag wurde zusammen mit Schützenvereinen des Bezirksverbandes der erste Schützentag in der Bürgerhalle gefeiert.

Zwölf Fahnenabordnungen reihten sich auf der Bühne auf und Pastor Wolff zelebrierte um 10 Uhr die heilige Messe. 

Bei seiner Predigt fand er sehr persönliche Worte, die die Gottesdienstbesucher sehr berührten.

Die emotionale Rede von Bezirksbundesmeister Christian Klems trieb vielen die Tränen in die Augen und auch die Ansprache von Bürgermeister Axel Fuchs zum Thema Heimat war sehr emotional.

Die Merzbachmusikanten begleiteten die Heilige Messe und den anschließenden Frühschoppen musikalisch.

Nach einem Platzkonzert endete der Schützentag mit der Nationalhymne, die von allen Schützen und Gästen von Herzen mitgesungen wurde.

Ein sehr emotionales Wochenende geht zu Ende, eine Wiederholung wird es bestimmt geben. 

Herzlichen Dank an alle St. Josef-Schützen, an alle befreundeten Schützenvereine, an die Musikkapellen, an Pastor Wolff, an Bürgermeister Axel Fuchs, an Bezirksbundesmeister Christian Klems, an die Schützenfrauen für die tatkräftige Unterstützung und an alle, die zum gelingen des Schützentages beigetragen haben.

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© St.Josef Schützenbruderschaft Koslar 1463 e.v